fbpx

Technologie :

Keimtötende ultraviolette Strahlung verwendet ultraviolettes (UV) Licht bei der UV-C-Wellenlänge um 254 nm, um die DNA oder RNA von Mikroorganismen (Viren, Bakterien, Pilze, Milben) zu modifizieren, um deren Fortpflanzung zu verhindern und daher schädlich zu sein.

In-vitro-Studien haben gezeigt, dass UV-C-Licht 99,99% des aerosolisierten Influenzavirus und 99% der N1H1-Influenza inaktivieren kann.

Andere Studien haben die keimtötende Wirkung von UV-C-Strahlen auf Krankheitserreger der Coronavirus-Familie (SARS-HERS) bestätigt. (Höheres Institut für Gesundheit, Bericht Nr. 25/2020).

O-Tek ausgenutzt:

Die Funktionen von UV-C-Strahlen durch Erhöhung:

  • Dank eines 2,5-µm-Laserpartikelanalysators stellt sich Depur Air automatisch auf die am besten geeignete Geschwindigkeit ein, um die Luft optimal zu reinigen kurze Verzögerungen in Abhängigkeit von der Menge des erkannten Mikrostaubes.
  • In Innenräumen findet die ultraviolette keimtötende Wirkung in einer reflektierenden Flussröhre mit 3 UV-C-LED-Lampen statt.
  • Die bereits gereinigte Luft wird vor ihrer Rückkehr in die Umwelt durch einen mit einer keimtötenden Substanz imprägnierten HEPA H13-Filter geleitet, der eine Filtrationseffizienz von 99,97% bei 0,3 μm garantiert

Auswirkungen der Sterilisation:

Bei UV-Bestrahlung wird die Struktur der DNA eines Keims beschädigt. Dies führt zur sofortigen Zerstörung sowie zum Fortpflanzungspotential. Es wurde nachgewiesen, dass ultraviolettes C-Licht alle Arten von einzelligen Wesen wie Viren, Bakterien, Pilze und Keime zerstört.

Bescheinigung über die beschränkte Garantie:

2 Jahre Garantie

Wir garantieren Ihnen zwei Jahre Garantie im Einvernehmen mit dem Hersteller auf alle neuen Artikel, die Sie bei uns oder einem unserer autorisierten Händler gekauft haben.

Der Kaufnachweis oder der Lieferschein dient auch als Garantiebescheinigung, die am Liefertermin beginnt. Serviceleistungen, Batterien, Lampen und Verschleißteile, Verbrauchsmaterialien und Gerätekörper sind nicht enthalten.

Im Falle eines durch die Garantie abgedeckten Defekts wird das defekte Gerät entweder ausgetauscht oder repariert. Wenn die Garantie jedoch für ein Gerät gewährt wird, verlängert sich die gesamte Garantiezeit nicht, sondern wird fortgesetzt. Während des Zeitraums der Beseitigung von Fehlern hat der Kunde keinen Anspruch auf kostenlose Bereitstellung eines Ersatzgeräts. Der Kunde hat keinen Anspruch auf Erstattung einer Reparatur, die er einem Dritten anvertraut hat.

Bitte beachten Sie, dass ein technischer Defekt während der Garantiezeit nicht unbedingt ein Garantiefall ist. Das Gewährleistungsrecht bei Elementarschäden, Feuchtigkeitsschäden, Schäden durch Schock oder Sturz, normaler Abnutzung, Entkalkung, Softwareproblemen, Handhabungsfehlern, Schäden durch äußere Eingriffe oder Änderungen am Produkt wird grundsätzlich verweigert.

Wenn ein Gerät, dessen Mängel nicht durch die Garantie abgedeckt sind, weiterhin gesendet wird, trägt der Kunde alle Kosten. Gemäß den folgenden Standards:
SICHERHEIT :

  • EN 60335-2-65: 2010 + A1: 2013;
  • IEC 60335-2-65: 2002 + A1: 2008

    EMV:

    • EN 62233: 2008; EN5504-1: 2017;
    • EN55014-2: 2015; EN61000-3-2: 2019;
    • EN61000-3-3: 2013 + A1: 2019

      LVD:

      • EN 62233: 2008

        Referenzrichtlinien:

        • 2011/65 / EU (RoHS)
        • 2014/35 / EU

OMS:

Verschiedene Agenturen und Organisationen von globaler Bedeutung, wie WHO, EPA, CDC, ASHRAE, empfehlen die Verwendung von UV-C-Strahlen zur Desinfektion von Wasser, Luft und Oberflächen. Die UV-C-Technologie ist sicher und umweltfreundlich, da keine Abfälle zur Entsorgung freigesetzt werden.

Auswirkungen der Sterilisation Bei UV-Bestrahlung wird die DNA-Struktur eines Keims beschädigt. Dies führt zu einer sofortigen Zerstörung sowie zu dessen Fortpflanzungspotential.

Ultraviolett-C-Licht zerstört nachweislich alle Arten einzelliger Wesen wie Viren, Bakterien, Pilze und Keime. </ p> PurAir hat die renommierte ECM-Zertifizierung erhalten, die die vollständige Einhaltung der EN 15714: 2019 für die Effizienz der kombinierten Wirkung von UV-C-Strahlen und des Filtersystems bestätigt.

Technologie O-Tek

O-Tek hat alle Funktionen von UV-C-Strahlen genutzt, indem es sie erhöht hat:

  • Dank eines 2,5-µm-Laserpartikelanalysators stellt sich Depur Air automatisch auf die am besten geeignete Geschwindigkeit ein, um die Luft abhängig von der Menge des erkannten Mikrostaubes so schnell wie
    zu reinigen.
  • In Innenräumen findet die ultraviolette keimtötende Wirkung in einer reflektierenden Flussröhre mit 3 UV-C-LED-Lampen statt.
  • Die bereits gereinigte Luft wird vor ihrer Rückkehr in die Umwelt durch einen mit einer keimtötenden Substanz imprägnierten HEPA H13-Filter geleitet, der eine Filtrationseffizienz von 99,97% bei 0,3 μm garantiert
weißes und graues IP-Tischtelefon auf schwarzem Tisch
Keimtötende ultraviolette Strahlung verwendet ultraviolettes (UV) Licht bei der UV-C-Wellenlänge um 254 nm, um die DNA oder RNA von Mikroorganismen (Viren, Bakterien, Pilze, Milben) zu modifizieren, die deren Fortpflanzung verhindern und daher schädlich sind. In-vitro-Studien haben zeigten, dass UV-C-Licht 99,99% des Influenzavirus im Aerosol und 99% der N1H1-Influenza inaktivieren kann. Andere Studien haben die keimtötende Wirkung von UV-C-Strahlen auf Krankheitserreger der Coronavirus-Familie (SARS-HERS) bestätigt. (Höheres Institut für Gesundheit, Bericht Nr. 25/2020). Verschiedene Agenturen und Organisationen von globaler Bedeutung wie WHO, EPA, CDC, ASHRAE empfehlen die Verwendung von UV-C-Strahlen zur Desinfektion von Wasser, Luft und Oberflächen.
weißes und grünes Glasgebäude
Die UV-C-Technologie ist sicher und umweltfreundlich, da sie keinen Abfall zur Entsorgung freisetzt. Dank eines 2,5-pm-Laserpartikelanalysators stellt sich Depur Air automatisch auf die am besten geeignete Geschwindigkeit ein, um die Luft in kürzesten Verzögerungen je nach Menge zu reinigen Mikrostaub erkannt. In Innenräumen findet die UV-keimtötende Wirkung in einer reflektierenden Flussröhre mit 3 UV-C-LED-Lampen statt

Die bereits gereinigte Luft wird vor ihrer Rückkehr in die Umwelt durch einen mit einer keimtötenden Substanz imprägnierten HEPA H13-Filter geleitet, der eine Filtrationseffizienz von 99,97% bei 0,3 μm garantiert. Auswirkungen der UV-Strahlung auf die DNA vor der Exposition UV-Strahlung unterbricht die Bindungen in der DNA und führt zur Bildung von Thymindimeren. Dies macht das Wachstum und die Vermehrung von Mikroorganismen unmöglich

Haben Sie Fragen zum Produkt DepurAir?

Vous avez des questions ou souhaitez nous contacter par téléphone? Notre service client se fera un plaisir de vous aider davantage. +41 79 274 72 13, du lundi au vendredi de 8 h 00 à 12 h 00 et de 13 h 00 à 18 h 00.

Copyright © 2020 O-Tek by Ayco SA. Tous droits réservés.